Mainpage_03

Gasheizung – Modell Vergleich, Preise, Förderung & Funktion

Beitrag teilen

Statistiken belegen: Die Gasheizung ist die meistgenutzte Heizungsart in deutschen Privathäusern. Kein Wunder, denn das Heizen mit Gas bietet einige Vorteile. So überzeugt die Gasheizung durch günstige Anschaffungskosten und einen geringen Platzbedarf. Auch wenn es sich bei Gas um einen fossilen Brennstoff handelt, zeichnen sich moderne Geräte mit Brennwerttechnik durch eine hohe Energieeffizienz sowie moderate Betriebskosten aus. Doch welche bauliche Voraussetzungen sind bei einer Gasheizung zu berücksichtigen? Was kostet die Anschaffung? Und was eignet sich eigentlich besser: Öl oder Gas?

Diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Heizen mit Gas beantworten wir im Folgenden. Doch zunächst ein Vergleich einiger Modelle verschiedener Hersteller:

Gasheizung: Beliebte Modelle im Überblick

Um Ihnen einen Überblick über die Preise und Hersteller im Markt zu geben, hier zunächst eine Auswahl der meistverkauften Modelle. Sie lassen sich sowohl mit Erdgas als auch mit Flüssiggas betreiben.

Table headTable headTable headTable headTable head
Table dataTable dataTable dataTable dataTable data
Table dataTable dataTable dataTable dataTable data
Table headTable headTable headTable headTable head
Table dataTable dataTable dataTable dataTable data
Table dataTable dataTable dataTable dataTable data
Table headTable headTable headTable headTable head
Table dataTable dataTable dataTable dataTable data
Table dataTable dataTable dataTable dataTable data