SHK Messen: Die größten deutschen Events

shk messe

Informationen über Produkte und deren Beschaffungsmöglichkeiten sowie Fakten zu neuartigen Technologien und Trends erhalten Fachhändler, Kunden und Anlagenmechaniker über den Besuch einer SHK Messe. In unserem Überblick erhalten Sie Informationen zu den größten Messeveranstaltern in Deutschland. Interessant ist dabei vor allem, welche Vorteile sich durch den Besuch einer Messe für das
Handwerk bzw. für Heizungsbauer erzielen lassen. Die folgenden Messen gehören zum Pflichtprogramm eines jeden Heizungsbauers.

Warum sich der Besuch einer SHK Messe für das Handwerk lohnt

Für das Handwerk sind Informationen ebenso wichtig, wie zu vertreibende Produkte. Wie viele andere Branchen, verfügt auch der SHK Bereich über eine hohe Angebotsvielfalt, die stetig um neue Trends erweitert wird. Umso wichtiger Auskünfte über neue Produkte und Innovationen einzuholen. Dies gelingt jedoch häufig besser, wenn ein reger Erfahrungsaustausch mit Kunden und Gleichgesinnten aus der Branche stattfindet – sprich die Teilnahme an einer SHK Messe in regelmäßigen Abständen beabsichtigt wird.

Neue Kontakte und gute Vernetzungen zu Kunden und anderen Handwerkspartnern lassen sich nach dem Besuch als erfolgreiche Endresultate festhalten. Als Handwerker Börse sind solche Messen ideal, um zu neue Kontakte zu knüpfen. Die Teilnahme an einer SHK Messe bietet auch dem Aussteller eine geeignete Plattform, um neuartige Technologien zu präsentieren und eine direkte Rückmeldung von Kunden und Geschäftspartnern zu erhalten.

Ein persönliches Gespräch im face-to-face Kontakt baut Vertrauen auf und wirkt sich damit auch langfristig positiv auf die Pflege der Geschäftsbeziehungen und den Erhalt des Kundenstammes aus. Zudem kann der Besuch einer SHK Messe eine willkommene Alternative zur telefonischen Kundenakquise darstellen. Gewünschte Ansprechpartner lassen sich am Messestand schnell auffinden und direkt ansprechen.

Die SHK Messe Essen

Zu den führenden Messeveranstaltern im Bereich Sanitär, Heizung und Klima gehört die SHK Messe Essen. Sie existiert seit 1966 und zieht einen großen Besucherstrom an, der sich aus Vertretern der Bereiche Handwerk, Handel und Industrie zusammensetzt. Alle zwei Jahre finden sich dort mehr als 52.000 Besucher zusammen, um an einem gemeinsamen Austausch teilzunehmen und neue Erkenntnisse aus der SHK Branche zu gewinnen. Über diese Gespräche können Handwerker, aber auch Heizungsbauer Inspirationen erhalten und Impulse für die Arbeit im eigenen Betrieb gewinnen. Damit Sie Zutritt zum Messegelände erhalten ist ein Eintrittspreis in Höhe von 18,00 Euro zu zahlen.

Die ISH Messe in Frankfurt am Main – Angebot und Nachfrage aus aller Welt

Eine der größten Messen ist die ISH in Frankfurt am Main: Das Messegelände umfasst eine Größe von 250.000 Quadratmetern, auf denen 2.400 Aussteller aus dem In- und Ausland technische Neuerungen zur Schau stellen – demnach ist sie auch als Weltleitmesse für die Bereiche Sanitär, Gebäude- Energie- und Klimatechnik sowie erneuerbarer Energien bekannt.

Icon

Info

Dabei werden folgende Produkte präsentiert, die den Interessenbereich eines Heizungsbauers ausfüllen können:

  • Kessel, Heizkörper
  • Solarthermie, Photovoltaik
  • Wärmepumpen
  • Pelletheizungen
  • Kachelöfen
  • Geräte und Systeme für die Verrohrung
  • Werkzeug- und Werkstatteinrichtungen

Große Sanitär Messe in Nürnberg

Zweimal jährlich findet die IFH Intherm statt. Dort informieren verschiedene Aussteller rund 40.000 – 50.000 Fachbesucher über Neuheiten aus den Branchen: Haus- und Heizungs-, Klima- und Lüftungstechnik und Sanitär. Angeboten werden unter anderem:

  • Rohre
  • Ventile
  • Solaranlagen
  • Heizbrenner
  • Heizungspumpen
  • Badausstattungen