Viessmann Steuerung für effizienten Heizenergieverbrauch

Die Regelung der Heizungsanlage ist für den Wohnkomfort und den Energieverbrauch wichtig. Wir stellen Ihnen die Hintergründe und die Möglichkeiten vor.

viessmann steuerung vitotronic 200 viessmann steuerung vitotronic 200 bildelement 2

*Bildquellen: Viessmann Werke Deutschland

Regulierung mit Viessmann App

viessmann steuerung app

Bildquelle: Viessmann Werke

Sie können Heizungsmodelle von Viessmann komfortabel über eine App steuern. Die Bedienung über das Smartphone ermöglicht es Ihnen, von jedem gewünschtem Standort aus aktiv zu werden. Über das Bedienmenü der Viessmann Steuerung haben Sie den aktuellen Betriebszustand Ihres Wärmeerzeugers direkt im Blick und profitieren vom Energiemonitoring.  Auf diese Weise erhalten Sie permanent die Rückmeldung, dass keine Probleme vorliegen und erfahren, welche Außentemperatur und welche Innentemperatur vorliegen.
Die grafische Oberfläche ViCare App lässt sich dabei intuitiv nutzen.

Die Heizungssteuerung Trimatik

Diese Viessmann Steuerung kostet zwischen 300 und 500 Euro. Es handelt sich dabei um ein Auslaufmodell, welches für Ölheizungen und Gasheizungen entwickelt wurde. Die Entwickler hatten die Besonderheiten von Pelletheizungen bei der Konstruktion und dem Entwurf noch nicht berücksichtigt. Dennoch sind auch heute gebrauchte Modelle auf dem Markt erhältlich und lassen sich nach Rücksprache mit Ihrem Heizungsbauer sowohl in Bestandgebäuden als auch in Neubauten bedenkenlos einsetzen.

Wie bemerke ich, wenn die Heizungssteuerung defekt ist?

Eine defekte Heizungssteuerung ist ein Problem, welches sie schnellstmöglich beheben müssen. Als erstes bemerken Sie, dass die erwünschte Wärmeleistung ausbleibt. Die Programmierung gelingt nicht, die Heizungsanlage erfüllt ihre Funktion scheinbar nicht. Unterschiedliche Szenarien sind hierbei möglich:

  • die Heizung bleibt kalt
  • die Heizung heizt kontinuierlich durch
  • oder vereinzelt treten Ausfälle auf

Allen Situationen gemeinsam sind der erhöhte Energieverbrauch und das Nachlassen des Wohnkomforts.

Die passende Viessmann Steuerung für die Heizungsanlage auswählen

Die Viessmann Vitodens 200 ist ein Produktbeispiel für ein Gas-Brennwert-Wandgerät. Es eignet sich perfekt für Einfamilienhäuser oder Doppelhäuser.

Icon
Mit der passenden Heizungssteuerung sorgen Sie dafür, dass genau zu den Zeiten geheizt wird, wo Wärmebedarf vorliegt. Spezielle Programme berücksichtigen Anwesenheitszeiten und Abwesenheitszeiten der Bewohner. Gemeinsam mit Ihrem Heizungsbauer besprechen Sie, welche Steuerung für Sie am besten geeignet ist.

Die korrekte Einstellung ist entscheidend: Treten beispielsweise bei der Vitola Biferral Steuerung Schwierigkeiten auf, kann dies an einer möglicherweise inkorrekten Einstellung liegen.

Die Kosten und Vorteile der Heizungssteuerung

Die Viessmann Steuerung Vitotronic 200 ist für einen Kaufpreis von 450 Euro erhältlich. Die Preise für moderne Steuerungen sind vom Komfort abhängig. Traditionell waren auch Fernbedienungen Bestandteil, eine moderne Heizungssteuerung des Herstellers lässt sich hingegen über eine App betreiben. Sie haben dort die Möglichkeit, die Heizung fernzusteuern und dadurch die optimale Temperatur auch bei Abwesenheit einzustellen.

Angenommen Sie vermieten ein Ferienhaus und Ihre Gäste reisen am morgigen Tag an. Rechtzeitig vor dem Eintreffen der Feriengäste regulieren Sie die Heizung hoch. Sind die Gäste abgereist, regulieren Sie den Wärmeerzeuger herunter und es entstehen keine unnötigen Heizungskosten.

Die Abstimmung der Viessmann Steuerung

Der Hersteller hat auf die korrekte Abstimmung seiner Produkte geachtet. Entscheiden Sie sich für den Kauf der Heizungsanlage und der Steuerung vom gleichen Anbieter, profitieren Sie von ebendieser Abstimmung.

Die App erhält zuverlässige Informationen, sodass Sie den Energieverbrauch optimieren und langfristig profitieren. Treten Probleme mit der Heizungsanlage auf, werden Sie über die App informiert und ergreifen entsprechende Gegenmaßnahmen.