Vaillant Brennwerttherme: Die beliebtesten Modelle im Check

fachmann erklärt vaillant brennwerttherme

Quelle: Vaillant Group

Brennwertthermen von Vaillant gehören zu den effizientesten Technologien am heutigen Markt. Anders als früher verbaute Nieder- und Konstanttemperaturkessel sind moderne Heizungen mit der Brennwerttechnik dazu in der Lage, die erzeugten Abgase zur Wärmegewinnung zu nutzen. Dadurch arbeiten sie deutlich effizienter als herkömmiche Anlagen, schonen die Umwelt und die Haushaltskasse.

Folgend stellen wir verschiedene Vaillant Thermen vor und verraten, mit welchen Heizungsarten sie sich kombinieren lassen und für wen sich welches Modell lohnt.

Vaillant Brennwertthermen im Überblick

Alle vorgestellten Modelle sind sowohl als einfache Heiztherme als auch als Kombitherme erhältlich. Als Kombithermen werden Heizungen mit Warmwasserspeicher bezeichnet. Neben dem Beheizen des Gebäudes erhalten Sie Warmwasser, welches direkt nach dem Öffnen des Hahns zur Verfügung steht.

auroCOMPACT

vaillant aurocompact brennwerttherme produktbild

Quelle: Vaillant Group

Das Modell vereint die Vorzüge einer Brennwerttherme und der Nutzung der Solarenergie. Sie können die Anlage sowohl im Einfamilienhaus als auch in Mehrfamilienhäusern einbauen. Dank des selbst optimierenden Betriebs erzielen Sie Stromersparnisse und Gasersparnisse. Aufgrund der guten Umweltbilanz profitieren Käufer von attraktiven KfW Förderungen.

Kriterium

Details

Heizungsart Gasbrennwertheizung mit Solarthermie
Heizleistung 3 – 15 kW
Preis ca. 3.000 €

 

ecoVIT

vaillant ecovit produktbild

Quelle: Vaillant Group

Der Gas Brennwertkessel ecoVIT zeichnet sich durch seinen geringen Platzbedarf aus. Die Breite beträgt lediglich 57 Zentimeter, was sowohl bei kleinen wie auch bei großen Räumlichkeiten von Vorteil ist. Sie können den Kessel in bestehende Heizungsanlagen einbinden, da der Hersteller auf das bewährte Anschlusskonzept geachtet hat. Es ist möglich, das Gerät mit der Wohnraumlüftung oder dem Solarsystem zu kombinieren.

Kriterium

Details

Heizungsart Gasbrennwertheizung
Heizleistung 6 – 66 kW
Preis ca. 2.200 €

ecoTEC plus VC

vaillant ecotec brennwerttherme produktbild

Quelle: Vaillant Group

Das Wandheizgerät ecoTEC plus VCI liefert Heizenergie und Warmwasser. Die moderne Brennwerttechnik sorgt für rund 15 Prozent Heizkostenersparnis im Vergleich zu klassischen Heizwertthermen. Die Hocheffizienzpumpe reduziert den Stromverbrauch um bis zu 50 Prozent. Sie können dieses Modell sowohl im Rahmen der Installation als auch nachträglich mit einer Wärmepumpe erweitern. Laut Hersteller handelt es sich um ein durch die KfW förderfähiges Modell.

Kriterium

Details

Heizungsart Gasbrennwertheizung wandhängend
Heizleistung 3 – 32 kW
Preis ca. 1.600 €
Testnote der Stiftung Warentest GUT 2,1

Die Kosten für eine Vaillant Brennwerttherme

Bei den oben angegebenen Preisen handelt es sich um die reinen Anschaffungskosten. Hinzu kommen zusätzliche Kosten für die Heizungsinstallation sowie für das benötigte Zubehör. Für ein durchschnittliches Einfamilienhaus entstehen hier zusätzliche Kosten von etwa 2.000 bis 3.000 Euro.

Thermen mit Wramwasserspeicher

Alle der hier aufgeführten Modelle sind sowohl mit als auch ohne Warmwasserspeicher erhältlich.

  • Ein weiteres Beispiel für eine Vaillant Brennwerttherme ist die ecoCOMPACT VSC 146. Der integrierte Warmwasser Schichtladespeicher kann in unterschiedlichen Größen erworben werden. Sie haben die Auswahl zwischen 90-, 150- und 200 Litern.
  • Die Vaillant atmoTEC plus VCW 194 nutzt ebenfalls die Kraft des Erdgases für die Erzeugung von Wärme. Ihr Preis beträgt etwa 2.030 Euro.

Verschiedenen Regelungen für maximale Effizienz

Zwecks Heizungsoptimierung macht es Sinn, Ihre neue Vaillant Brennwerttherme mit einer kompatiblen Reglung auszustatten. Alle der hier aufgeführten Modelle lassen sich mit folgenden Heizungsreglungen ausstatten:

  • Raumtemperaturregelung:
    • calorMATIC VRT 350, calorMATIC VRT 370 oder calorMATIC VRT 370f
  • Witterungsgeführte Regelung:
    • multiMATIC VRC 700

Gerne beraten wir Sie zu Ihrer neuen Heizungsanlage und schnüren Ihnen das passende Paket für Ihren individuellen Bedarf. Dazu einfach unser Online Formular ausfüllen oder anrufen und unsere Experten beraten Sie kostenlos und unverbindlich.