Ratgeber_Struktur_01
Ratgeber_Struktur_02
Gastherme kaputt

Online-Ratgeber

Informieren Sie sich auf unserem Ratgeber zu Ihrer neuen Heizungsanlage

gasheizung ratgeber

Gasheizung

Sie ist nach wie vor mit Abstand das meistgenutzte Heizungssystem in deutschen Haushalten. Die Gastherme überzeugt durch moderate Kosten sowohl in der Anschaffung als auch im laufenden Betrieb. Hinzu kommt ein ökologischer Betrieb dank moderner Brennwerttechnik. Dabei nutzen Gasheizungen zwar einen fossilen Energieträger, moderne Geräte sind jedoch in der Lage diese bestmöglich auszunutzen. So lassen sich gegenüber veralteten Modellen 30 Prozent des Energiebedarfs sparen. Grundsätzlich lässt sich zwischen Erdgasheizungen und Flüssiggasheizungen unterscheiden. Wer eine Gasheizung kaufen möchte, erfährt alles dazu in unserem Ratgeber.

Gasheizung

gastherme test

Gasheizungen im Test

Wer eine Gastherme kaufen möchte, der steht häufig vor einer schwierigen Entscheidung. Modelle gibt es viele. Doch nicht jede Heizungsanlage hält auch das, was der Hersteller verspricht. Das hat sich auch die Stiftung Warentest gedacht und Modelle von verschiedenen Herstellern einmal genauer unter die Lupe genommen. Insgesamt wurden 8 Modelle von 8 verschiedenen Herstellern getestet. Erfahren Sie hier, welche Gas Kombithermen am besten abgeschnitten haben.

Gasthermen Test

oelheizung ratgeber

Ölheizung

Förderungen, gesetzliche Vorgaben und ein wachsendes Umweltbewusstsein führen dazu, dass immer mehr Eigentümer ihren Ölkessel modernisieren. Eine Statistik des Umweltbundesamtes zeigt: Das durchschnittliche Kesselalter in Deutschland liegt bei 24 Jahren. Viele Ölheizungen sind damit überholt. Durch Ihre höhere Energieeffizienz und die dadurch geringeren Betriebskosten besteht durch eine Heizungsmodernisierung in vielen Haushalten massives Einsparpotenzial. Informieren Sie sich jetzt über Kosten, Förderungsmittel und Technik von Öl Brennwertheizungen.

Ölheizung

waermeepumpe ratgeber

Wärmepumpe

Die Wärmepumpe gehört zu den regenerativen Heizungsarten. So nutzt sie Wärmeenergie aus dem Luft, der Erde oder dem Grundwasser. Entsprechend werden Luft-Wasser-Wärmepumpen, Erdwärmepumpen und Wasser Wärmepumpen unterschieden. In unserem Ratgeber erfahren Sie alles zu Förderungen, Kosten einer Wärmepumpenheizung sowie Vor- und Nachteilen.

Wärmepumpenheizung

holzheizung ratgeber

Holzheizungen

Statistiken zeigen: In den letzten Jahren ist die Nachfrage Holzheizungen rasant angestiegen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Holz verbrennt nahezu CO2 neutral und ist somit eine umweltfreundliche Alternative zu Öl und Gas. Die Anschaffungskosten sind vergleichsweise hoch, dafür profitieren Eigentümer von geringen Betriebskosten. Welche Arten von Pelletheizungen es gibt, welcher Pelletkessel der Richtige für Ihren Bedarf ist und was Eigentümer sonst noch wissen sollten, erfahren Sie hier.

Pelletheizungen

Mit unserem Handwerk zur neuen Heizung

Ihr Heizungsangebot – individuell, unverbindlich & kostenlos

In 5 Minuten zum Heizungsangebot