Buderus GB 112: Modell Übersicht & Alternativen

buderus gb 112 heizungsanlage produktbild
Quelle: Bosch Thermotechnik GmbH, Buderus Deutschland

Die Buderus GB 112 ist eine Gas-Brennwerttherme, die in unterschiedlichen Ausführungen angeboten wird, wie beispielsweise der GB 112-19. Die Leistung der Modelle beträgt bis zu 30 kW.

Da mittlerweile Nachfolgemodelle auf dem Markt verfügbar sind, wird die GB112 in der Regel als gebrauchte Variante verkauft. Die Preisspanne reicht von 200 bis 2.000 Euro.

ACHTUNG: Die GB 112 wird nicht länger vom Hersteller vertrieben, da sie mittlerweile durch Nachfolgemodelle ersetzt wurde. Ein vergleichbare Gasbrennwertheizung ist die GB 172.

Die Testergebnisse überzeugen

In der Ausgabe 11/2000 von Stiftung Warentest wurden 11 Gas-Brennwertkessel näher betrachtet. Alle Modelle waren mit einer witterungsgeführten Regelung ausgestattet. Es handelte sich um 10 Wandgeräte und ein Standgerät. Die Logamax Plus GB 112-19 erhielt die Note „Sehr gut“ (1,4) und gehörte somit zu den drei besten Gasthermen im Test.

Buderus bietet in seinem Sortiment zahlreiche leistungsstarke Gas-Brennwertthermen, sodass Sie deutliche Energieeinsparungen erzielen können. Ab einem Alter von rund 15 bis 20 Jahren gilt eine Heizung als veraltet und durch die Heizungsmodernisierung können Sie hier bis zu 30 Prozent Energiekosten einsparen.

Die Modernisierung bestehender Systeme

Die GB-Baureihe wird in Leistungsklassen bis 30 kW seit 1995 verkauft und laut Hersteller hunderttausendfach ausgeliefert.

Icon
Soll die Buderus GB 112, GB 142 oder GB 162 gegen das Nachfolgemodell GB192i ausgetauscht werden, so ist die Anschlusskompatibilität von Vorteil. Die Abgas-, Gas-, Rücklauf- und Vorlaufanschlüsse befinden sich an der selben Stelle, was die Heizungsinstallation erleichtert.

Bei den modernen Geräte sind der Wärmetauscher, die elektrischen Anschlüssen und alle übrigen bedeutenden Komponenten durch das Entfernen der Fronthaube schnell zugänglich. Der Preis für das moderne Gerät beträgt rund 2.300 Euro.

Ist eine Heizungsreparatur notwendig, da Sie beispielsweise den Wärmetauscher ausbauen müssen, so ist diese Aufgabe aufgrund der service orientierten Bauweise der Modelle von einem Heizungsbauer rasch ausgeführt.

Icon
Der Wärmetauscher Buderus Logamax Plus GB112 60 W ist beispielsweise für rund 900 Euro erhältlich. Modelle für viele andere Geräte der Baureihe können bereits für rund 550 bis 650 Euro erworben werden. Gerade bei größeren Repararturkosten macht es häufig mehr Sinn in eine neue Heizungsanlage zu investieren.

Buderus GB 112: Mögliche Fehler an der Heizung

Wird an der Buderus GB 112 die Störung 4 angezeigt, dann sollte das Problem durch einen Heizungsmonteur behoben werden. In der Regel muss die Heizkurve richtig eingestellt werden. Eine mögliche Gegenmaßnahme ist die Regulierung der Vorlauftemperatur.

Icon
Um Ausfälle an der Buderus GB 112 W, der GB 142 oder einem anderen Modell zu vermeiden, sollten Sie mindestens einmal pro Jahr eine Heizungswartung durchführen lassen. Der Heizkessel wird gereinigt und defekte Dichtungen ausgetauscht.
Eine Dichtung wird im Laufe der Zeit spröde und zerbröselt. Bemerkt der Monteur Defekte, dann können diese ebenfalls behoben werden. Einige Wartungsarbeiten, beispielsweise das Entlüften der Heizkörper, können Sie selbst vornehmen.

Gerne beraten wir Sie zur Auswahl einer modernen Gasbrennwertheizung sowie zu möglichen Förderungen. Achten Sie auf die technischen Daten und entscheiden Sie sich für ein Gerät, welches die passende Heizleistung erbringt. Auch die Wärmedämmung des Hauses ist ein wichtiger Punkt, welcher den Energiebedarf bestimmt.