Die Buderus G115: Testergebnis & Produktdetails | Kesselheld

Die Buderus G115: Testergebnis & Produktdetails

buderus g115 schematisch

Bildquelle: Bosch Thermotechnik, Buderus Deutschland

Beim Modell Buderus G115 handelt es sich um einen Spezialheizkessel, der sich mit Öl oder Gas betreiben lässt. Denn sowohl Gas- als auch Ölbrenner kann der Heizungsfachmann in diesen Heizkessel einsetzen.

Wichtig ist hierbei, dass die Brennermodelle den Vorgaben nach der EN 267 und der EN 676 entsprechen. Erste regelt die technischen Anforderungen für Ölbrenner mit Gebläse. Die zweite Richtlinie gibt hingegen technische Vorgaben für Gasbrenner vor.

Produktdetails Typ Logano G115

Kriterien

Detailbeschreibung

Hersteller Buderus
Modell Öl-/Gas Spezialheizkessel
Brennstoff Heizöl, Erdgas, Flüssiggas, Biogas
Bestandteile Wärmeschutz, Regelgerät, Kesselmantel, Kesselblock, Brennertür, Verkleidung
Gewicht 150 bis 216 kg
Montage 1.300 (1.000) mm Abstand
Nennwärmeleistung 17 bis 34 kW
Kesselwasserinhalt 33 bis 49 Liter
Aufrüstung auch mit dem Heizbrenner Logatop BE-A erhältlich

Achtung!

Der G115 Kessel von Buderus ist ein älteres Modell, das unter die Gruppe der Heiztwerttechnik fällt. Der Hersteller Buderus vertreibt dieses Modell daher nicht mehr. Wenn Sie im Besitz einer Buderus G 115 sind, lohnt es sicher daher über die Anschaffung eines modernen Ölbrennwert Kessels nachzudenken. Dieser spart im Vergleich zu in die Jahre kommenden Heizungen bis zu 30 Prozent an Energiekosten ein. Gerne beraten Sie die Kesselheld Kundenberater zu Ihren Modernisierungsmöglichkeiten.

Die Buderus G115

Das Heizungsmodell ist für die Bereitstellung von Heizungswasser in Ein- und Zweifamilienhäusern ausgelegt. Bei der kompakten Anlage sind die Heizkreis-Rohrgruppen vom Werk aus mit einer serienmäßigen Kompakt-Wärmedämmung vormontiert. Eine optionale Links- beziehungsweise Rechts-Montage bietet individuelle Einbaumöglichkeiten. Die Anschlusshöhe beträgt mit untergesetzter Speichergruppe etwa 185 Zentimeter.

Der Gussheizkessel Buderus Logano G115

Der Brenner Logatop eignet sich für den Einbau in das Modell Logano G115. Entweder ist der Brenner bereits verbaut oder er ist noch entsprechend zu montieren. Mit dem integrierten Regelsystem Logamatic 2000 nehmen Sie Ihre individuellen Heizeinstellungen vor.

Buderus g115 Ersatzteile – qualitativ und hochwertig für den langen Einsatz

Ob Austausprodukte für den Brenner oder die Steuerung – Buderus Ersatzteile sind mit vielen Modellvarianten kompatibel. Auch eine Aufwertung ist für die Buderus G115 Heizung möglich. So erhalten sie beispielsweise ein Upgrade Set für die Kesselanlage G115 mit fest montiertem Brenner in der Tür, für das Baujahr 1997 und davor gefertigte Ausführungen. Mit diesem Set, das aus einem voreingestellten Ölbrenner Buderus Logatop BE-A, einer Kesseltür für den Kessel und einem Verkleidungsblech für den Heizkessel besteht, können Sie zukünftig das neue schwefelarme Heizöl EL verwenden.

Icon

In der Buderus G115 Bedienungsanleitung sind alle relevanten Bedienelemente und Einstellungsoptionen gut und verständlich erläutert. So finden Sie sich als Heizungsbesitzer schnell mit allen wichtigen Details zurecht und sind in der Lage, Defekte bereits im Vorfeld zu identifizieren. Es ist jedoch immer ratsam, einen Heizungsinstallateur bei schweren Funktionseinschränkungen hinzuziehen. Auf diese Weise gewährleisten Sie einen optimalen Betrieb und sind vor weiteren Funktionsstörungen geschützt. 

Testberichte und Preis des Buderus Heizkessels

Im Stiftung Warentest hat der Heizkessel von Buderus den zweiten Platz unter fünf getesteten Heizungsmodellen erzielt. Zu berücksichtigen ist hier jedoch, dass der Test bereits einige Jahre zurückliegt und künftige Testergebnisse aufgrund der technisch neuwertiger Produkte unter Umständen anders ausfallen. Damals hat die Stiftung Warentest den Buderus G115 Ölkessel in der Ausgabe 6/2002 mit der Gesamtnote „gut“ (1,9). bewertet.